Gerne stehen wir Ihnen auch für persönliche Beratung zur Verfügung: 0221 - 677 896 70
Schnelle Lieferung per DHL
Die Erfüllung des Lebenstraums von Starwinzer Stephane Asseo hat er mit seinem Weingut L´Aventure verwirklicht. Die Weine werden regelmäßig von der Fachpresse bejubelt. Robert Parker gibt 94-96+ Punkte und schreibt: "The 2018 Côte a Côte, a blend of 48% Grenache, 26% Mourvèdre and 26% Syrah, is stunning from new oak, concrete and amphorae. Medium to deep ruby-purple, its perfume and spice come through despite its aging vessel, offering up fresh blueberries, blackberries and blackcurrant aromas with layers of pepper, garrigue, dried flowers, blood orange, grilled lamb and grapefruit. The medium to full-bodied palate unleashes a torrent of dark, spiced fruits with a high-definition frame, fantastic freshness and a long, layered finish. This is pure pleasure, and I very much look forward to tasting the final blend from bottle.(Erin Brooks)" - Es wird ausschließlich ungeschönt und ungefiltert gefüllt. Ausbau: 30% in neuer französischer Eiche, 28% Zweitbelegung, 33% in Beton und 9% in Amphoren.

Ausgezeichnet mit:
Jeb Dunnuck 95-97
Robert Parker 94-96+
WEINWISSER 18
2018er L'Aventure Winery, L’Aventure Cote à Cote, Paso Robles
USA 2018

2018er L'Aventure Winery, L’Aventure Cote à Cote, Paso Robles

Rotwein, USA, trocken, L´Aventure, Paso Robles, Willow Creek District, -limitiert verfügbar-

101,50 €
Inhalt: 0,75 Liter (135,33 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Die Erfüllung des Lebenstraums von Starwinzer Stephane Asseo hat er mit seinem Weingut L´Aventure verwirklicht. Die Weine werden regelmäßig von der Fachpresse bejubelt. Robert Parker gibt 94-96+ Punkte und schreibt: "The 2018 Côte a Côte, a blend of 48% Grenache, 26% Mourvèdre and 26% Syrah, is stunning from new oak, concrete and amphorae. Medium to deep ruby-purple, its perfume and spice come through despite its aging vessel, offering up fresh blueberries, blackberries and blackcurrant aromas with layers of pepper, garrigue, dried flowers, blood orange, grilled lamb and grapefruit. The medium to full-bodied palate unleashes a torrent of dark, spiced fruits with a high-definition frame, fantastic freshness and a long, layered finish. This is pure pleasure, and I very much look forward to tasting the final blend from bottle.(Erin Brooks)" - Es wird ausschließlich ungeschönt und ungefiltert gefüllt. Ausbau: 30% in neuer französischer Eiche, 28% Zweitbelegung, 33% in Beton und 9% in Amphoren.

Ausgezeichnet mit:
Jeb Dunnuck 95-97
Robert Parker 94-96+
WEINWISSER 18

Steckbrief

Herkunftsland: USA
Region: Willow Creek District
Anbauregion: Paso Robles
Weingut: L´Aventure Winery
Marke: L´Aventure
Produktkategorie: Rotwein
Cuvee: 51% Grenache, 26% Mourvedre, 23% Syrah
Jahrgang: 2018
Geschmacksrichtung: trocken
Farbnuance: tiefes Dunkelrot
Flaschengröße: 0,75 l
Alkoholgehalt: 16 %
Trinktemperatur: 16-18 °C
Passende Speisen: Saftige Rindersteaks, Lammcarrée, Entenbrust und gereiften Hartkäse.
Hinweis auf Allergene: enthält Sulfite
Auszeichnungen: Jeb Dunnuck 95-97, Robert Parker 94-96+, WEINWISSER 18
Inverkehrbringer: C & C Export, 35 Rue de Bordeaux, 33290 Parempuyre, Frankreich
Hersteller: L'Aventure Winery, 2815 Live Oak Road - Paso Robles. CA - 93446 - U.S.A.

Beschreibung

L’Aventure

Etwa drei Stunden südlich von San Francisco auf halber Strecke nach Los Angeles in Paso Robles, liegt das Weingut L’Aventure. Dort legte Stephane Asseo im Jahre 1998 den Grundstein für seine neue Existenz, sein großes Abenteuer – L’Aventure.
In der Mitte seines Lebens entschied sich der anerkannte Önologe und Consultant nochmals alles neu zu machen. Aus Bordeaux kommend blickt Stephane Asseo auf eine steile Karriere bei Chateau Robin, Chateau Fleur Cardinale und Chateau de Courteillac zurück. Doch Asseo fühlte sich als Winzer mehr und mehr eingeengt von den Auflagen der französischen AOCs und suchte nach neuen Möglichkeiten, seiner Passion uneingeschränkt nachgehen zu können. Ohne Auflagen hinsichtlich Rebsorten, Erträgen oder Ausbau. Das bedeutete Frankreich zu verlassen. Er verkaufte seine Anteile am Chateau Courteillac und bereiste die Welt um zu sehen, welche Türen ihm wo offen stehen. In Kalifornien sah er sich Grundstücke in Napa, Sonoma und Santa Barbara an, doch alles war entweder bereits vergeben, zu teuer, der Heimat zu ähnlich oder schlicht unbrauchbar.
In den geschwungenen Hügeln Paso Robles fand er schließlich das passende Fleckchen Erde, das wie geschaffen zu sein schien für seine Vision eines von Regularien unbeschränkten Weinbaus: Viele unterschiedliche Expositionen und beste Böden aus massivem Kalkstein. Dazu kommen die besonderen klimatischen Bedingungen. Temperaturen von tagsüber bis zu 40 Grad fallen nachts bis auf 10 Grad ab, sodass man hier zurecht von einem thermischen Schock spricht. Das verlangsamt das  Aufheizen der Trauben sowie deren Reifeverlauf und erhält darüber hinaus die Säuren, die bei Weinen dieser Konzentration unerlässlich ist. Das Meer ist nur 25 Minuten entfernt und sorgt für gleichmäßige Belüftung der sanft geschwungenen Hügellagen.
Auf mittlerweile gut 50 Hektar wachsen Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Syrah, Grenache, Mourvèdre, Petit Verdot und Garciano und werden nach Herzenslust ohne Auflagen cuvetiert. Die Stilistik orientiert sich dabei an Stephane Asseos Maxime, stets das Maximum aus den Trauben herauszuholen: Maximale Frucht bei maximaler physiologischer Reife. Eine Überreife der Trauben wird zu Gunsten seidiger Gerbstoffe auf L’Aventure in Kauf genommen.
Unverkennbar kalifornisch, mit satter Frucht, geschliffenen, samtigen Tanninen und dichtem Extrakt ist die Frucht stets saftig-frisch und die Säure reif und perfekt eingebunden. Und obwohl die Weine in der Jugend bereits begeistern sind sie enorm Lagerfähig.

Optimus heißt der erste Wein von L’Aventure, den Asseo 1998 noch mit zugekauften Trauben machte. Seit 2008 werden alle Weine ausschließlich aus eigenem Rebmaterial gekeltert. Der Optimus ist inzwischen der Einstiegswein von L’Aventure, die Spitze hat mittlerweile die Estate Cuvée übernommen.
Dazwischen tummeln sich einige Cuvées, die als Reminiszenz an Frankreich oder seine Tochter Chloe kreiert wurden. Dabei werden aktuelle Trends wie der Ausbau in Beton (hier nicht als Ei, sondern als Zylinder) und in italienischen Amphoren mit eingebunden. Alle Trauben werden strikt von Hand gelesen und überwiegend sortenrein in eigenen Gebinden vergoren. Es wird ausschließlich ungeschönt und ungefiltert gefüllt.

 

 

Bewertungen

Bewegen Sie Ihren Mauszeiger über die Sterne und klicken Sie um diesen Artikel zu bewerten.


Weitere Produkte vom Weingut L´Aventure Winery

Ähnliche Artikel

2017er Clos Apalta, Casa Lapostolle, Colchagua Valley
Chile 2017
2017er Clos Apalta, Casa Lapostolle, Colchagua...
trocken
101,50 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Inhalt 0,75 Liter (135,33 € / 1 Liter)
2017er Cheval Blanc & Terrazas de los Andes, Cheval des Andes, Mendoza
Argentinien 2017
2017er Cheval Blanc & Terrazas de los Andes,...
trocken
75,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Inhalt 0,75 Liter (100,00 € / 1 Liter)
2018er Sena, Valle de Aconcagua, Chile
Chile 2018
2018er Sena, Valle de Aconcagua, Chile
trocken
125,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Inhalt 0,75 Liter (166,67 € / 1 Liter)