Gerne stehen wir Ihnen auch für persönliche Beratung zur Verfügung: 0221 - 677 896 70
Schnelle Lieferung per DHL
 Der 2010er Mouton Rothschild geht als einer der ganz großen Jahrgänge in die Geschichte ein. Robert Parker gibt sagenhafte 99 Punkte und schreibt: "Only 49% of the production made it into the 2010 Mouton Rothschild, which has astrikingly beautiful label by Jeffrey Koons. This is a truly great wine, with avery high percentage of Cabernet Sauvignon (94%) and the other 6% Merlot. At13.9% natural alcohol, Mouton’s director, Philippe Dhalluin, has clearlyproduced another 50- to 60-year wine that has a chance at perfection in about15 years time, when I suspect this wine will be rounding into drinkingcondition. It is dense, rich and full-bodied, with the classic Mouton creme decassis, forest floor, licorice and floral notes, but also some blueberry andhints of subtle espresso and mulberry. The wine has more minerality andprecision than the rich, extravagantly opulent 2009, and while that may pleasesome, others will have their patience tested as they wait and wait for thiscompelling Mouton Rothschild to hit full maturity."

Ausgezeichnet mit:
James Suckling 100
WEINWISSER 19
Robert Parker 99
Wine Spectator 98 Punkte
2010er Château Mouton Rothschild, AC Pauillac 1. Grand Cru Classé
Frankreich 2010

2010er Château Mouton Rothschild, AC Pauillac 1. Grand Cru Classé

Rotwein, Frankreich, trocken, Baronne Philippine de Rothschild, Pauillac, stark limitiert

799,00 €
Inhalt: 0,75 Liter (1.065,33 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

 Der 2010er Mouton Rothschild geht als einer der ganz großen Jahrgänge in die Geschichte ein. Robert Parker gibt sagenhafte 99 Punkte und schreibt: "Only 49% of the production made it into the 2010 Mouton Rothschild, which has astrikingly beautiful label by Jeffrey Koons. This is a truly great wine, with avery high percentage of Cabernet Sauvignon (94%) and the other 6% Merlot. At13.9% natural alcohol, Mouton’s director, Philippe Dhalluin, has clearlyproduced another 50- to 60-year wine that has a chance at perfection in about15 years time, when I suspect this wine will be rounding into drinkingcondition. It is dense, rich and full-bodied, with the classic Mouton creme decassis, forest floor, licorice and floral notes, but also some blueberry andhints of subtle espresso and mulberry. The wine has more minerality andprecision than the rich, extravagantly opulent 2009, and while that may pleasesome, others will have their patience tested as they wait and wait for thiscompelling Mouton Rothschild to hit full maturity."

Ausgezeichnet mit:
James Suckling 100
WEINWISSER 19
Robert Parker 99
Wine Spectator 98 Punkte

Steckbrief

Herkunftsland: Frankreich
Anbauregion: Pauillac
Weingut: Château Mouton Rothschild
Marke: Baronne Philippine de Rothschild
Produktkategorie: Rotwein
Qualitätsstufe: 1. Grand Cru Classée
Cuvee: 94% Cabernet Sauvignon, 6% Merlot
Jahrgang: 2010
Geschmacksrichtung: trocken
Farbnuance: dunkelrot mit kirschfarbenen Reflexen
Flaschengröße: 0,75 l
Alkoholgehalt: 13,5 %
Restzucker: 2,0 g/l
Säure: 4,9 g/l
Trinktemperatur: 18 °C
Passende Speisen: gebratenem Rind- oder Lammfleisch, z.B. Chateaubriand, Tournedos, Rumpsteak, rosa gebratene Hochrippe, geschmorte Ochsenbäckchen... passend auch zu Fleisch vom jungen Reh oder Hirschkalb oder zu einer gebratenen Gans
Hinweis auf Allergene: enthält Sulfite
Auszeichnungen: James Suckling 100, WEINWISSER 19, Robert Parker 99, Wine Spectator 98 Punkte
Hersteller: Château Mouton Rothschild, 33250 Pauillac - France

Beschreibung

Château Mouton Rothschild, seit 1973 Premier Cru Classé, besitzt zurzeit 81 ha Weinberge in Pauillac, Médoc, nordwestlich von Bordeaux, die mit den klassischen Rebsorten der Region bepflanzt sind: Cabernet Sauvignon (83 %), Merlot (11 %), Cabernet Franc (5 %) sowie Petit Verdot (1 %). Am 11. Mai 1853 hatte Baron Nathaniel de Rothschild das ursprünglich Brane Mouton genannte Weingut in Pauillac erworben und es in Mouton Rothschild umbenannt. Mouton geht auf das altfranzösische Wort mothon zurück, was soviel wie kleine Anhöhe bedeutet und sich wohl auf die charakteristischen Böden mit den leicht erhöhten Kiesdünen des Ortes bezieht.

 

Im Jahr 1922 übernahm der damals gerade erst 20-jährige Baron Philippe de Rothschild die Verantwortung für Château Mouton und lenkte es in einer einzigartigen Kombination von Wein-, Kunst- und Geschäftssinn, mit unermüdlichem Engagement und Liebe zu all seinen Projekten, an die Spitze der großen Weine der Welt. 1924 führte er als Erster in Bordeaux den Flaschenverkauf und damit die Flaschenabfüllung auf dem Weingut, die mise en bouteille au château ein, um dadurch für die Qualität und Unverwechselbarkeit seiner Weine garantieren zu können. Wenig später initiierte er die Kreation des Künstleretiketts, das seit 1945 zum unverwechselbaren Markenzeichen des Château Mouton Rothschild Grand Vin wurde.

 

Aus den Originalkunstwerken entstand eine großartige Sammlung, die die berühmtesten Namen der zeitgenössischen Kunst vereint und die in jedem Jahr um ein Werk reicher wird. Seit dem Tod Baron Philippes de Rothschild ist seine Tochter, Baronin Philippine de Rothschild, Baron Philippes Nachfolgerin in all seinen Funktionen und leitet heute ganz im Sinne ihres Vaters die Geschicke der Weingüter in Bordeaux - ebenso wie im Languedoc, in Chile oder Kalifornien - engagiert, qualitätsbewusst und innovativ.

Bewertungen

Bewegen Sie Ihren Mauszeiger über die Sterne und klicken Sie um diesen Artikel zu bewerten.


Weitere Produkte vom Weingut Château Mouton Rothschild

Ähnliche Artikel

2013er Almaviva, Concha Y Toro + Mouton Rothschild
Chile 2013
2013er Almaviva, Concha Y Toro + Mouton Rothschild
trocken
93,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Inhalt 0,75 Liter (124,00 € / 1 Liter)