Gerne stehen wir Ihnen auch für persönliche Beratung zur Verfügung: 0221 - 677 896 70
Schnelle Lieferung per DHL
Mit dem Riesling Hedesheimer Hof liefert das Weingut Beck einen Gutswein, der sich als Allrounder für unterschiedliche Anlässe eignet. Der trockene Weißwein besticht durch ein Bouquet von Pfirsich und mineralischen Noten, sowie einem sehr vielschichtigen und komplexen Geschmack am Gaumen. Somit eignet sich der in Rheinhessen gewachsene Riesling perfekt zu Vorspeisen, aber auch für deftigere Hauptgerichte. Probieren Sie den Riesling Hedesheimer Hof und lassen Sie sich von seinen Qualitäten überzeugen.
Weingut Michael Beck, Riesling Gutswein trocken, Qba Rheinhessen
Deutschland 2016

Weingut Michael Beck, Riesling Gutswein trocken, Qba Rheinhessen

Weißwein, Deutschland, trocken, Michael Beck, Rheinhessen, Rheinhessen

8,95 €
Inhalt: 0,75 Liter (11,93 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Werktage

Mit dem Riesling Hedesheimer Hof liefert das Weingut Beck einen Gutswein, der sich als Allrounder für unterschiedliche Anlässe eignet. Der trockene Weißwein besticht durch ein Bouquet von Pfirsich und mineralischen Noten, sowie einem sehr vielschichtigen und komplexen Geschmack am Gaumen. Somit eignet sich der in Rheinhessen gewachsene Riesling perfekt zu Vorspeisen, aber auch für deftigere Hauptgerichte. Probieren Sie den Riesling Hedesheimer Hof und lassen Sie sich von seinen Qualitäten überzeugen.

Steckbrief

Herkunftsland: Deutschland
Region: Rheinhessen
Anbauregion: Rheinhessen
Rebsorte: Riesling
Weingut: Weingut Michel Beck
Marke: Michael Beck
Produktkategorie: Weißwein
Qualitätsstufe: Qualitätswein
Jahrgang: 2016
Geschmacksrichtung: trocken
Farbnuance: hellgelb
Flaschengröße: 0,75 l
Alkoholgehalt: 11,5 %
Restzucker: 4,7 g/l
Säure: 7,8 g/l
Trinktemperatur: 12-14 °C
Passende Speisen: Vorspeisen, Schweinemedaillons mit Rosmarin und Oliven-Serviettenknödeln
Hinweis auf Allergene: enthält Sulfite
Hersteller: Michael Beck, Hedesheimer Hof, D-55271 Stadecken-Elsheim, Deutschland

Beschreibung

Der Riesling Hedesheimer Hof ist ein besonders vielschichtiger Weißwein aus dem Weingut Beck in Rheinhessen. Mit einer glänzenden gelben Farbe mit grünen Reflexen schmeichelt er schon im Glas den Sinnen. Auch im Bouquet ist der Weißwein mit dominantem Pfirsich-Aroma und mineralischer Noten sehr anregend. Im Geschmack ist der Riesling Hedesheimer Hof durch ein Zusammenspiel von verschiedenen, vor allem fruchtigen, Aromen gekennzeichnet. Dies macht ihn zu einem sehr komplexen und vielschichtigen Wein. Weiterhin wird er von einer frischen fruchtigen Säure getragen, die ihn zu einer edlen und eleganten Gesamtkomposition werden lässt.

Dank der vielen Aromen bei gleichzeitiger Leichtigkeit und Frische ist der Wein ein Allrounder, der zu vielen Anlässen und Gelegenheiten serviert werden kann. Beim Essen passt er besonders zu Vorspeisen oder leichten Hauptgerichten. So begleitet er beispielsweise Schweinemedaillons an Serviettenknödeln perfekt. Servieren sollten Sie den Wein bei einer Trinktemperatur von 12-14°C.

Der Riesling Hedesheimer Hof wird im Weingut der Familie Beck eine ganz besondere Rolle zu Teil. Das Familienunternehmen kultiviert die edle Rebsorte mit Leidenschaft und baut sie von trockenen bis hin zu edelsüßen Weinen aus. Um dabei aus der Vielzahl an Rieslingen, welches die meistangebaute Rebsorte Deutschlands ist, hervorzustechen, verfeinert das Weingut ihre Kompositionen bis zur Perfektion. Erst wenn alle Komponenten stimmen, ist das Winzerteam um Vater und Sohn zufrieden. Auch die wunderbare Lage im Herzen Rheinhessens spielt bei der Qualität der Weine eine große Rolle, sodass das Weingut immer wieder einzigartige Weine herstellen kann.

Um bei all ihren Weinen höchste Qualität zu gewährleisten, konzentriert sich das Weingut Beck beim Weißwein nur auf wenige klassische Sorten wie Weißer Burgunder, Grauer Burgunder, Silvaner und Riesling. Um den eigenen Ansprüchen gerecht zu werden heißt ein Motto des Weinguts „Weniger ist mehr“ - aber nur in Bezug auf den Ertrag. Zusammen mit der Ausdünnung der Trauben soll dies zur maximalen Qualitätssteigerung führen. Weitere Maßnahmen, die das Gut ausmachen, sind „Begrünung statt Düngung“ und Handlese der Ernte. Nach der Ernte werden die Trauben durch die traditionelle Maischegärung und den Ausbau im klassischen Holzfass oder kleinen Barrique zu Weinen ausgebaut. Mit der Philosophie „Masse statt Klasse“ hat somit ein Großteil der Weine Kabinett- oder Spätlese-Niveau und das Weingut eine hohe Anerkennung in der Fachwelt.

Bewertungen

Bewegen Sie Ihren Mauszeiger über die Sterne und klicken Sie um diesen Artikel zu bewerten.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Ähnliche Artikel

15%
Fontanafredda, Gavi del Commune di Gavi, DOCG Piemont
Italien 2016
Fontanafredda, Gavi del Commune di Gavi, DOCG...
trocken, Gavi
statt 12,90 € 10,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Inhalt 0,75 Liter (14,60 € / 1 Liter)
15%
Karl Pfaffmann, Pfaffmann MP Grauburgunder, QbA Pfalz
Deutschland 2016
Karl Pfaffmann, Pfaffmann MP Grauburgunder, QbA...
trocken, Pfalz
statt 6,99 € 5,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Inhalt 0,75 Liter (7,93 € / 1 Liter)
15%
Karl Pfaffmann, Pfaffmann MP Weissburgunder, QbA Pfalz
Deutschland 2016
Karl Pfaffmann, Pfaffmann MP Weissburgunder,...
trocken, Pfalz
statt 6,99 € 5,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Inhalt 0,75 Liter (7,93 € / 1 Liter)