Gerne stehen wir Ihnen auch für persönliche Beratung zur Verfügung: 0221 - 677 896 70
Schnelle Lieferung per DHL
Robert Parker gibt 94 Punkte und schreibt: Wine Advocate-Parker : The 2014 Leoville Barton is one of the must-buys of the vintage. Now in bottle, it has a very pure bouquet that gains intensity in the glass, laden with blackberry and raspberry coulis scents, cold wet stone, a wonderful mineralité that becomes more conspicuous with aeration. The palate is medium-bodied with tensile tannin, a fine line of acidity that lends this precision and nervosité. There is class and sophistication in situ, not a powerful Léoville Barton, but beautifully poised. This is just a brilliant forerunner to the 2015 and it should represent great value. - Der WEINWISSER  (Rene Gabriel) gibt 19 Punkte und schreibt: "Sattes, dichtes Granat mit schwarzen Reflexen. Extrem tiefgründiges Bouquet, Cassis und andere schwarze Beeren, das in ausufernder form , dunkle Edelhölzer, tolles Cabernet Parfüm, Kandisnoten, ein Hauch Dörrfrüchte, auch Dörrbananenspuren. Im Gaumen ein Mustermass an perfektem Körperbau, feine, mit sehr viel Fleisch bestückte Tannine, enorme Konzentration auf der Zunge, mit Hermitage-haften Aromen endend, Teer- und Trüffelspuren, ganz am Schluss überwiegt wieder die konzentrierte, schwarzbeerige Frucht, erhabenes Finale. Ein grosser, nach viel Reife verlangender Leoville, der zum Terroirklassiker tendiert, eine erste Reife ist erst in 10 bis 15 Jahren zu erwarten."

Ausgezeichnet mit:
WEINWISSER 19
James Suckling 94
Robert Parker 94
Wine Spectator 94 Punkte
2014er Château Leoville Barton, AC Saint-Julien, 2. Grand Cru Classé
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Frankreich 2014

2014er Château Leoville Barton, AC Saint-Julien, 2. Grand Cru Classé

Rotwein, Frankreich, trocken, Château Leoville-Barton, Bordeaux, Saint-Julien, - limitiert verfügbar -

69,50 €
Inhalt: 0,75 Liter (92,67 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zur Zeit leider nicht lieferbar!

Robert Parker gibt 94 Punkte und schreibt: Wine Advocate-Parker : The 2014 Leoville Barton is one of the must-buys of the vintage. Now in bottle, it has a very pure bouquet that gains intensity in the glass, laden with blackberry and raspberry coulis scents, cold wet stone, a wonderful mineralité that becomes more conspicuous with aeration. The palate is medium-bodied with tensile tannin, a fine line of acidity that lends this precision and nervosité. There is class and sophistication in situ, not a powerful Léoville Barton, but beautifully poised. This is just a brilliant forerunner to the 2015 and it should represent great value. - Der WEINWISSER  (Rene Gabriel) gibt 19 Punkte und schreibt: "Sattes, dichtes Granat mit schwarzen Reflexen. Extrem tiefgründiges Bouquet, Cassis und andere schwarze Beeren, das in ausufernder form , dunkle Edelhölzer, tolles Cabernet Parfüm, Kandisnoten, ein Hauch Dörrfrüchte, auch Dörrbananenspuren. Im Gaumen ein Mustermass an perfektem Körperbau, feine, mit sehr viel Fleisch bestückte Tannine, enorme Konzentration auf der Zunge, mit Hermitage-haften Aromen endend, Teer- und Trüffelspuren, ganz am Schluss überwiegt wieder die konzentrierte, schwarzbeerige Frucht, erhabenes Finale. Ein grosser, nach viel Reife verlangender Leoville, der zum Terroirklassiker tendiert, eine erste Reife ist erst in 10 bis 15 Jahren zu erwarten."

Ausgezeichnet mit:
WEINWISSER 19
James Suckling 94
Robert Parker 94
Wine Spectator 94 Punkte

Steckbrief

Herkunftsland: Frankreich
Region: Saint-Julien
Anbauregion: Bordeaux
Weingut: Château Leoville-Barton
Marke: Château Leoville-Barton
Produktkategorie: Rotwein
Qualitätsstufe: AC Saint-Julien 2. Grand Cru Classé
Cuvee: Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc
Jahrgang: 2014
Geschmacksrichtung: trocken
Farbnuance: Sehr dunkles Granat mit lila Schimmer
Flaschengröße: 0,75 l
Alkoholgehalt: 13 %
Restzucker: < 2 g/l
Säure: 4,2 g/l
Trinktemperatur: 16-18 °C
Passende Speisen: Idealer Begleiter zu Schmorgerichten, Eintöpfe mit Kräutern und Rotwein verfeinert, Wildpasteten, gereifter Hartkäse.
Hinweis auf Allergene: enthält Sulfite
Auszeichnungen: WEINWISSER 19, James Suckling 94, Robert Parker 94, Wine Spectator 94 Punkte
Hersteller: Chateau Leoville Barton , 33250 Saint-Julien-Beychevelle - Frankreich

Beschreibung

Château Leoville-Barton - 2. Grand Cru Classé

Die französische Weinregion Bordeaux zeichnet sich durch erstklassige Weingüter aus, die zu den besten der Welt gehören. Viele der Weingüter, die sich von größeren Produktionsstätten deutlich abheben, sind auch heute noch in Familienhand. So auch das berühmte Château Léoville-Barton, das sich in Saint-Julien, unweit der Stadt Pauillac, befindet. Das Château Léoville-Barton ist eines der ältesten Weingüter der Weinbauregion Bordeaux. Das Anwesen gilt seit 1826 als Besitz der Familie Barton, die einst von Irland nach Frankreich reiste, um traditionellen Weinbau zu betreiben. Der Ursprung des Familienbetriebes geht auf das Jahr 1725 zurück, als Thomas Barton mit seiner Familie einen Weinhandel eröffnete. Der Weinexport boomte, sodass er allein im Jahr 1928 über 2.700 Fässer Wein exportierte und somit zu den bekanntesten Weinhändlern der Weinregion Bordeaux gehörte.
Mit großem Erfolg verschiffte Thomas Barton seine Waren nach Irland und Holland, weshalb er in Saint-Estèphe ein eigenes Weingut namens Château Le Bosq kaufen konnte. Später führte Hugh Barton, der Enkelsohn von Thomas Barton, das Familienunternehmen weiter. 1821 erwarb er zuerst das Château Langoa-Barton, bevor er ein anderes Weingut, das als Château Léoville bekannt war, in Besitz nehmen konnte. Beide Weingüter wurden fortan unter dem Namen Château Léoville-Barton geführt. Auch wenn die Weine heute mit dem Namen Château Léoville-Barton etikettiert sind, werden die edlen Tropfen in erster Linie auf dem Weingut Langoa-Barton erzeugt. Das Terroir der Region ist für den Weinbau wie geschaffen. Lehmige, sandige und mit Ton angereicherte Böden und das sonnige Klima Frankreichs bieten den Reben optimale Wachstumsbedingungen. Vorherrschende Rebsorte ist Cabernet Sauvignon, deren Tanningehalt und Säuren perfekt aufeinander abgestimmt sind. Neben Cabernet Sauvignon werden auf den Rebflächen des Familienanwesens auch andere Weine, darunter Merlot und Cabernet Franc, angebaut. Aufgrund der beständigen Qualität der Weine wurde das Weingut schon sehr früh als Deuxième Grand Cru Classé klassifiziert. In der Vergangenheit erhielten die Weine der Jahrgänge 1990, 1996 und 2000 96 Parker-Punkte, weshalb die Flaschen dieser Jahrgänge auch heute noch über 120 Euro kosten.

Bewertungen

Bewegen Sie Ihren Mauszeiger über die Sterne und klicken Sie um diesen Artikel zu bewerten.


Weitere Produkte vom Weingut Château Leoville-Barton

Ähnliche Artikel

17%
Zenato, Ripassa Valpolicella Superiore, DOC Valpolicella
Italien 2013
Zenato, Ripassa Valpolicella Superiore, DOC...
trocken, Venetien
statt 15,55 € 12,85 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Inhalt 0,75 Liter (17,13 € / 1 Liter)
2014er Solaia IGT, Antinori-Tenuta Tignanello, Toscana
Italien 2014
2014er Solaia IGT, Antinori-Tenuta Tignanello,...
trocken
205,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Inhalt 0,75 Liter (273,33 € / 1 Liter)
8%
Gallo Family Vineyards, Apothic Dark, Kalifornien
USA 2017
Gallo Family Vineyards, Apothic Dark, Kalifornien
trocken
statt 9,70 € 8,88 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Inhalt 0,75 Liter (11,84 € / 1 Liter)